Veranstaltungen




 

Die Eröffnung unseres traditionellen Weihnachtsbasars fand am Freitag, dem 30.November 2018 statt.

Bei frisch gebackenen Waffeln, Kakao, Glühwein und Sekt versammelten sich viele Sülz-Klettenberger vor der Ahorn Apotheke zu einem gemütlichen Beisammensein. Der Erlös wird wie jedes Jahr zugunsten von „wir helfen“ gespendet – eine Initative des Kölner Stadtanzeiger
für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Köln. Der Verein „wir helfen“ fördert Projekte, Vereine sowie Initiativen, die mit ihren Einrichtungen, Netzwerken und Aktionen tragische Schicksale abwenden wollen.









Der Adventsbasar mit dem Verkauf von Weihnachtsartikeln war auch in diesem
Jahr wieder sehr gut besucht. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die
Besucher auf dem Platz vor der Ahorn-Apotheke frisch gebackene Waffeln,
selbst gebackenen Kuchen, Sekt, Kaffee und Glühwein genießen. Wer noch nach
einer Geschenkidee sucht, findet eine große Auswahl an Weihnachtsartikeln,
die zugunsten von wirhelfen verkauft werden. Der Verein „wir helfen“ fördert
Projekte, Vereine sowie Initiativen, die mit ihren Einrichtungen, Netzwerken
und Aktionen tragische Schicksale abwenden wollen. Im Angebot sind viele
schöne Keks- und Gebäckdosen, Weihnachtstassen, Teelichter und kleinen
Figürchen, die sich sehr gut als Tischdekoration eignen. Der Adventsbasar
ist noch bis zum 23. Dezember 2019 täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Wir
freuen uns auf Ihren Besuch!





Am Freitag, den 1.Dezember eröffnen wir um 15.00 Uhr unseren traditionellen Weihnachtsmarkt vor der Ahorn-Apotheke. Der Erlös aus dem Verkauf der Weihnachtsartikel geht wie jedes Jahr an die Organisation wir helfen, die sich um benachteiligte Kinder kümmert. Das Häuschen, in dem Geschenkartikel zum Verkauf angeboten werden, bleibt noch bis zum 22.12. vor der Ahorn-Apotheke stehen.



Liebe Kinder,
liebe Kunden,
seit heute fährt die Eisenbahn wieder. Auf 3 verschiedenen Bahnen fahren 3 Züge: Ein Personenzug mit Diesellok, eine Dampflokomotive mit historischen Personenwagons und ein Schienenbus mit Anhänger. An der Schaufensterscheibe hängt ein Sensor, der von außen betätigt werden kann, um die Bahn fahren zu lassen. Die 5 Meter lange Märklin-Eisenbahn steht traditonsgemäß die gesamte Adventszeit bis Anfang des neuen Jahres im Schaufenster der Ahorn-Apotheke.

 

 

 


Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtete am 30. November 2016:







 

Sammeln Sie bei uns Payback-Punkte



Vorbestell-App!  Jetzt downloaden


Lieferung innerhalb von 4 Stunden


Vitabook

Vitabook - Medikamente online reservieren


Jetzt auch bezahlen mit Alipay!

Das aktuelle MEIN TAG Magazin

Megamax


 

   

Versandhandels-Register


DIMDI

Versandhändler mit behördlicher Registrierung

Die Ahorn-Apotheke (Versandhändler) ist im Versandhandels-Register des DIMDI registriert.

Street View


Google-Rundgang

 

schauen Sie sich unsere Apotheke von Innen an:

zum Rundgang

News

Mundschutz in Corona-Zeiten
Mundschutz in Corona-Zeiten

Pflicht oder Kür?

Ob verpflichtet oder freiwillig, in Zeiten von Corona gehört das Tragen eines Mundschutzes in vielen Ländern zum öffentlichen Leben. Auch in Deutschland wird heftig diskutiert, ob die Bürger Masken tragen sollen. Was sagen Robert Koch-Institut, Gesundheitsminister und Ärzteschaft dazu?   mehr

Warum Covid-19 Italien so trifft
Warum Covid-19 Italien so trifft

Besonders hohe Sterberate

Warum sterben im Gegensatz zu anderen Ländern in Italien so viele Menschen an Covid-19? Italienische Wissenschaftler versuchen sich an einer Antwort.   mehr

WHO testet 4 Covid-19-Therapien
WHO testet 4 Covid-19-Therapien

SOLIDARITY-Studie läuft an

Bei der Suche nach einer wirksamen Arznei gegen Covid-19 geht es voran: Die WHO hat eine weltweite Studie initiiert, bei der 4 Medikamente bzw. Medikamentenkombinationen getestet werden.   mehr

Bin ich infiziert?
Bin ich infiziert?

Wann ein Test auf SARS-CoV-2 sinnvoll ist

Erkältung, Grippe oder doch COVID-19? Wer aktuell von Erkältungssymptomen geplagt ist, fragt sich womöglich, ob er nun auch von dem neuen Coronavirus infiziert wurde. Der Wunsch, dann einen Test zu machen und Gewissheit zu haben, ist nachvollziehbar - aber nicht unbedingt sinnvoll.   mehr

Covid-19 trifft auch Jüngere
Covid-19 trifft auch Jüngere

Nur die Alten in Gefahr?

Viele jüngere Menschen wiegen sich in der Sicherheit, Covid-19 könne ihnen nichts anhaben und würde nur ältere Leute schwer treffen. Amerikanischen Daten zufolge ist das ein Irrtum.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Kölner Haie


 

  

  

Ahorn-Apotheke
Inhaber Wolfgang Wirtz
Telefon 0221/41 72 20
Fax 0221/41 91 41
E-Mail ahornapo@t-online.de