Service


Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:


Wir machen es Ihnen leicht


La mer Beautytag


Herstellung von Bach-Blüten
Wir bieten unseren Kunden ab sofort einen neuen Service an: die Herstellung von Bach-Blüten. Unsere Bach-Blüten-Expertin, Nadine Stobbe, berät Sie gerne.


Kostenloser Botendienst
Über unsere Vorbestellung können Sie bequem von zu Hause Ihre gewünschten Medikamente bestellen. Gerne bringt unser kostenloser Lieferservice Ihre Bestellung schnell zu Ihnen nach Hause.

Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an und nutzen die Vorbestellung auf dieser Seite.

Wichtig: Wenn Sie uns Ihre Bestellung bis 12:30 Uhr mailen oder faxen (0221 419141), liegen Ihre Arzneimittel bei uns in der Ahorn-Apotheke ab 15:30 Uhr zur Abholung bereit. Möchten Sie Ihre Medikamente gratis durch unseren Botendienst nach Hause geliefert bekommen, erfolgt die Lieferung zwischen 17:00 und 19:00 Uhr

 


Unser Bonussystem:
Bei jedem Bareinkauf in der Ahorn-Apotheke erhalten Sie einen Einkaufsgutschein im Wert von 3 % des Warenwertes (mit Kundenkarte 5%). Dies gilt für alle nichtverschreibungspflichtigen Medikamente und alle anderen Artikel (ausgenommen Sonderangebote, Bücher und Warengruppen, die einer Preisbindung unterliegen).
Eine Barauszahlung des Einkaufsgutscheins ist nicht möglich.

Bei jedem Besuch erhalten Sie einen Treuegutschein im Wert von 25 Cent:
· bei Selbstabholung von Bestellungen
· bei Vorlage Ihres KVB-Tickets oder Parkbeleges vom selben Tag
· bei Vorbestellung Ihres Medikamentes per Telefon, Fax oder E-Mail
· Unser Geburtstagsgeschenk für Sie: ein Einkaufsgutschein im Wert von 3,00 €

5 % sparen bei jedem Einkauf mit Ihrer Kundenkarte*
Unsere Kundenkarte hilft Ihnen nicht nur, Geld zu sparen.
Sie gewährleistet auch ein hohes Maß an Arzneimittelsicherheit.

· Sie erhalten mit der Kundenkarte 5% Rabatt auf Ihren Einkauf in unserer Apotheke *
· Wir erfassen Ihre Rezeptzuzahlungen in der Apotheke. Am Jahresende erhalten Sie von uns auf Wunsch eine Auflistung Ihrer Zuzahlungen als Nachweis für die Krankenkasse.
· Wir wissen stets, ob Sie "befreit" sind. Sie legen Ihren Befreiungsnachweis nur einmal vor, wenn Sie von der Zuzahlung befreit sind, denn wir können Ihre Befreiung speichern.
· Optimale Sicherheit und Verträglichkeit
 Verträgt sich z.B. das Grippemittel mit Ihren anderen Medikamenten, die Sie bereits bei uns gekauft haben?
· Jahresrechnung für das Finanzamt. Am Jahresende erhalten Sie von uns auf Wunsch eine Aufstellung sämtlicher Aufwendungen zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen beim Finanzamt. Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen und Quittungsheften entfällt.
· Kontinuität - Wir wissen, welches Hustenmittel Ihnen im letzten Winter geholfen hat, oder welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel hatte.

*gilt nicht für verschreibungspflichtige Arzneimittel und Aktionsartikel

zum Anmeldeformular


Gesund auf Reisen - Reiseimpfberatung
Impfen ist besser als krank werden, darüber sind sich alle Globetrotter einig. Zwar gehört zum Beispiel Polio oder Tetanus bei uns zum Standard-Impfprogramm für jedermann, aber dieser Impfschutz hält nicht ewig. Tropeninstitute und Ärzte, die über eine reisemedizinische Zusatzausbildung verfügen, beraten darüber, welche Impfung vor dem Urlaub wichtig ist. Dabei muss man bestimmte Zeitpläne einhalten, allerdings gibt es inzwischen auch sogenannte „Last Minute“-Impfungen.

 

allgemeine Informationen
aktuelle Reiseimpfberatung


Kosmetik und Kosmetikkurzbehandlungen
Die Kosmetik wird von den Menschen schon seit Jahrhunderten zur Pflege, Reinigung und Verschönerung des Körpers genutzt.

Perfekte Schönheitspflege beginnt bereits mit der richtigen Wahl der Kosmetika. Deshalb sollten Sie nicht auf professionelle Beratung verzichten. Wir bieten Ihnen eine individuelle und umfassende Beratung und bestimmen Ihren Hauttyp. Sie finden bei uns ein umfangreiches Sortiment der führenden Kosmetikartikelhersteller. Unsere Produkte sind gut hautverträglich und allergiegetestet. Achten Sie bitte auch auf Sonderaktionen, auf die wir in unserer Apotheke, im Schaufenster oder auf unserer Homepage hinweisen.

 

 


Wir bieten Ihnen als kostenlose Service-Leistungen:

· Hautanalyse
· Hauttypberatung
· Kosmetik-Kennenlernbehandlung
· Individual-Make-up
· Maniküre und Handmassage
· Sonnenschutz-Beratung


Zahlung per Kreditkarte
Ab sofort akzeptieren wir auch Visa und Mastercard!
 

 


Sammeln Sie bei uns Payback-Punkte



Vorbestell-App!  Jetzt downloaden


Lieferung innerhalb von 4 Stunden


Vitabook

Vitabook - Medikamente online reservieren


Jetzt auch bezahlen mit Alipay!

Das aktuelle MEIN TAG Magazin

Partner der Kölner Haie

 


 

 

 

zu den Haien

Megamax


 

www.megamax.de

Versandhandels-Register


DIMDI

Versandhändler mit behördlicher Registrierung

Die Ahorn-Apotheke (Versandhändler) ist im Versandhandels-Register des DIMDI registriert.

mehr erfahren

Street View


Google-Rundgang

 

schauen Sie sich unsere Apotheke von Innen an:

zum Rundgang

News

So mildern Sie Knieschmerzen
So mildern Sie Knieschmerzen

Im Klammergriff der Arthrose?

Kniebeschwerden kommen im vorgerückten Alter oft vor: Jeder 4. über 60 plagt sich damit herum, Frauen trifft es dabei etwas häufiger als Männer. In vielen Fällen stecken Verschleißerscheinungen dahinter – die ärztliche Diagnose heißt „Kniegelenksarthrose“. Dabei schmerzt das Knie zunächst meist nur zu Beginn einer Bewegung oder bei langanhaltender Belastung. Mit der Zeit werden Treppensteigen und Bergabgehen beschwerlich und das Knie fühlt sich nach Ruhephasen steif an. Schließlich schmerzt das Knie auch nachts und in Ruhe, und die Bewegung wird immer schwieriger. In diesen Fällen hilft oft nur noch die Operation, also der Gelenkersatz.   mehr

Muskelschwund im Alter
Muskelschwund im Alter

Sarkopenie lässt sich vorbeugen

Dass die Muskelmasse und damit die Kraft im Alter nachlässt, ist kaum zu verhindern. Jedoch gibt es Möglichkeiten, diesen auch als Sarkopenie bekannten krankhaften Muskelschwund in Grenzen zu halten.   mehr

Deutsche Kinder sozial bedenklich
Deutsche Kinder sozial bedenklich

Generation Rücksichtslos?

Mobbing, Ich-Bezogenheit und fehlendes Mitgefühl sind unter Kindern und Jugendlichen weit verbreitet: Einer aktuellen Studie zufolge hat jedes 5. Kind unter 11 Jahren bedenkliche soziale Defizite, und jedem 3. Jugendlichen fehlt der Gemeinschaftssinn.   mehr

Finger weg vom Bambusbecher?
Finger weg vom Bambusbecher?

Für Mensch und Umwelt schädlich

Mehrwegbecher aus Bambus sind nicht nur schick, sie gelten auch als nachhaltig und umweltschonend. Kaffeetrinker nutzen sie deshalb immer häufiger als Alternative zu Einmalbechern. Doch die Stiftung Warentest äußert jetzt Bedenken.   mehr

Mittelmeerküche bei Nierenkrankheit?
Mittelmeerküche bei Nierenkrankheit?

Blutwerte regelmäßig prüfen lassen

Die Mittelmeerküche gilt als besonders ausgewogen und gesund. Doch wie sieht es bei nierenkranken Menschen aus? Was Experten ihnen raten.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Ahorn-Apotheke
Inhaber Wolfgang Wirtz
Telefon 0221/41 72 20
Fax 0221/41 91 41
E-Mail ahornapo@t-online.de